31.01.2010: 20 Jahre Die Grünen in Frankfurt (Oder)

Auf ihrer Mitgliederversammlung am 27.01.2010 diskutierten die Mitglieder von Bündnis 90 / Die Grünen in Frankfurt (Oder) nicht nur über die aktuelle politische Situation vor den Oberbürgermeisterwahlen, sondern erinnerten sich auch an ein für den Kreisverband grundlegendes Ereignis vor 20 Jahren:

Am 31.01.1990 wurde von einer kleinen Gruppe basisdemokratisch, ökologisch und gewaltfrei denkender Frankfurterinnen und Frankfurter der Kreisverband der "Grünen Partei in der DDR" im "Haus der Parteien" in der Sophienstraße gegründet.

Zwei der Mitbegründer aus dieser Zeit sind immer noch im Kreisverband aktiv, andere sind nicht mehr dabei, engagieren sich in anderen Verbänden oder sind aus Frankfurt (Oder) weggezogen. Sie alle sind vor 20 Jahren als GRÜNE gewaltfrei bei den Demonstrationen mitgegangen. Das damalige Logo war sehr treffend, ein Baum im Kopf (in den Umrissen eines Kopfes in der Seitenansicht machte sich ein Baum mit seinem üppigen grünen Blattwerk breit). Dieses Bild war auf einem Laken auf dem Küchenfußboden, handgemalt entstanden und hing lange Zeit aus den Fenstern des Hauses der Parteien in der Sophienstraße herab.

Der jetzige Kreisverband von Bündnis 90/Die Grünen möchte diesen Anlass in diesem Jahr im Rahmen seines traditionellen Sommerfestes feiern. Monika Blankenfeld (ehem. Krüger) und Dr. Bernhard Kuhn als Gründungsmitglieder rufen deshalb alle diejenigen Frankfurterinnen und Frankfurter auf, die damals eventuell ganz nah an der Grünen Partei dabei waren, mit uns am runden Tisch gesessen haben, nun aber andere Wege gegangen sind, sich zu melden, um sich gemeinsam zu erinnern und zu feiern.

Ansprechpartnerin: Monika Blankenfeld, Tel.: 0335-535624, Email: blankenfeld(at)gruene-frankfurt-oder.de

zurück

URL:http://www.gruene-frankfurt-oder.de/aktuell/expand/651604/nc/1/dn/1/