09.12.2018

Veranstaltungshinweis: Basis ist Boss - Urwahlforum von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN


Am kommenden Freitag, findet nun eines der fünf Urwahlforen in Frankfurt (Oder) statt. Hier stellen sich die Kandidat*innen für Platz 1 und 2 den Grünen Mitgliedern und der Öffentlichkeit vor. Moderiert wird die  Veranstaltung von Tim Jäger. Bisher gibt es vier Kandidierende für die zwei 

Spitzenplätze:

Ursula Nonnemacher (für Platz 1)
Fraktionsvorsitzende und parlamentarische Geschäftsführerin von BÜNDNIS 
90/DIE GRÜNEN im Brandenburger Landtag

Alexandra Pichl (für Platz 1)
Mitglied des Landesvorstands und frauenpolitische Sprecherin von BÜNDNIS 
90/DIE GRÜNEN Brandenburg

Benjamin Raschke (für Platz 2)
Abgeordneter von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Brandenburger Landtag

Clemens Rostock (für Platz 2)
Landesvorsitzender von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Brandenburg

Moderation: Tim Jäger

Hintergrund-Info:
Der Kreisverband Frankfurt (Oder) hat in den letzten Monaten ein starkes Mitgliederwachstum erlebt und besteht aktuell aus 34 Mitgliedern. Der Landesverband BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN BRANDENBURG hat derzeit über 1.300 Mitglieder. Wer bis zum 31. Dezember 2018 in die Partei eintritt, darf bei der Urwahl mit abstimmen. Alle Parteimitglieder sind dann aufgefordert, in einer Urwahl das Spitzenduo basisdemokratisch vom 14. Januar mit dem Versand der Urwahl-Unterlagen bis zum 12. Februar, dem Einsendeschluss, zu bestimmen. Das Ergebnis wird der Landesverband am 15. Februar verkünden. Die Aufstellung der Listenkandidat*innen für die Landesliste wird auf dem nächsten Parteitag von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN am 23. Februar 2019 in Fürstenwalde/Spree (Oder-Spree) erfolgen.

Weitere Informationen finden Sie auf www.gruene-brandenburg.de/urwahl

zurück

URL:https://www.gruene-frankfurt-oder.de/aktuell/expand/697308/nc/1/dn/1/