Grünes Spätsommerfest 2007 – Die erste Frankfurter Ökostrom-Wechselparty

Wechselstimmung in den Gerstenberger Höfen. Steigende Strompreise und die Gefahren des vom Menschen verursachten Klimawandels veranlassten die Frankfurter Grünen im Rahmen ihres jährlichen Spätsommerfestes am 3.9.2007 eine Ökostrom-Wechselparty zu organisieren. Denn jeder kann schon heute etwas gegen steigende CO2-Emissionen tun, z.B. indem man zu Ökostrom wechselt und so Strom bezieht, ohne dass dabei CO2 produziert wird oder Atommüll anfällt.

In gemütlicher Atmosphäre konnten sich die Gäste des Spätsommerfestes über klimaschonenden Ökostrom und Ökostromanbieter informieren und mit den Frankfurter Grünen ins Gespräch kommen.

   Mehr »